5 gute Gründe für ein SmartHome: Nr. 2 – Maximierung der Sicherheit zu Hause

Sicherheit -Maximierung der Sicherheit zu Hause5 gute Gründe für ein SmartHome:

Grund Nr. 2 – Maximierung der Sicherheit zu Hause

Werden Sicherheits- und Überwachungsfunktionen in das intelligente Heimnetzwerk integriert, lassen sich die eigenen vier Wände wesentlich effektiver überwachen. Hier gibt es unzählige Möglichkeiten: SmartHomes können beispielsweise Bewegungsmelder, Überwachungs-kameras, automatisierte Türschlösser und andere greifbare Sicherheitsmaßnahmen im ganzen Haus verbinden, sodass sie von einem mobilen Gerät aus aktiviert und überwacht werden können. Anwender können außerdem auswählen, ob Sicherheitswarnungen auf den verschiedenen Geräten empfangen werden sollen, abhängig von der Tageszeit, zu der eine Warnmeldung ausgelöst wird. So lassen sich sämtliche Aktivitäten in Echtzeit überwachen, unabhängig davon, ob sich die Anwender im Haus befinden oder im Urlaub sind.

Quelle: myopus

This is a demo store for testing purposes — no orders shall be fulfilled. Ausblenden